Produkte

Spital Flex

myFlex Balance 1 und 2

Hospital Flex 1 und 2

Global Flex

KEIN Flex

Hospita Flex HP Hospita Flex P

LIBERO

Spitalkostenver- sicherung (H)

Standard Liberty

Spital statio- när

Freie Wahl der Spital- abteilung in einem Listen- oder Vertrags- spital; freie Arztwahl in der halbprivaten und privaten Abteilung

Freie Wahl der Spital- abteilung vor jedem Spitalaufenthalt zwischen allg. / HP und P in einem CSS anerkannten Spital / Leistungserbringer.

Freie Spitalwahl. Vor jedem Spitaleintritt kann die Abteilung zwischen allgemein, HP oder P gewählt werden.

Wahl der Abteilung allgemein, halbprivat, privat in einem KVG anerkannten Spital oder einem Groupe Mutuel anerkanntem Spital.

KEIN Flex

Hospita HP

Freie Wahl der Spital- abteilung allgemeine Abt. / HP vor jedem Spitalaufenthalt.

 

Hospita Privat Abteilungswahl allg. / HP / P vor Spitalau- fenthalt.

Deckung in öffentli- chen und privaten Spitälern der Schweiz und Liechtensteins

Freie Spitalwahl nach KVG

 

Eingeschränkte Spitalwahl

 

Ausgeweitete Spital- wahl

KEIN Flex

Freie Wahl der Spital- abteilung vor jedem Spitalaufenthalt zwischen allg. / HP und P in einem sanitas anerkannten Vertragsspital.

Kosten- beteiligung

Variante 2 / 4 Halbprivat: CHF 2‘000.–

Privat:

CHF 4‘000.–

 

Variante 4 / 8 Halbprivat: CHF 4‘000.–

Privat:

CHF 8‘000.–

Balance 1:

HP: 20% bis CHF 2‘000.- pro KJ

P: 35% bis

CHF 4‘000.- pro KJ

 

Balance 2:

HP: Keine Kostenbe- teiligung

P: 35% bis

CHF 2‘000.– pro KJ

Hospital Flex 1: HP: 35% max. CHF

3‘000.– pro Jahr. P: 50% max. CHF

9‘000.– pro Jahr

 

Hospital Flex2: HP: 20% max.

CHF 2‘000.– pro Jahr P: 35% max. CHF

4‘000.– pro Jahr.

Halbprivat:

CHF 400.– pro Tag max. 4‘000.– pro KJ.

 

Privat:

CHF 600.– pro Tag max. 5‘000.– pro KJ.

KEIN Flex

Halbprivat:

HP: CHF 300.–/Tag, max. CHF 6‘000.–/

Jahr

 

Privat:

HP: CHF 300.–/Tag, max. CHF 6‘000.–/

Jahr

Privat: CHF 400.–/ Tag, max. CHF 8‘000.–/Jahr

Halbprivat:

20% bis CHF 2‘000.–

pro KJ

 

Privat:

35% bis CHF 4‘000.–

pro KJ

KEIN Flex

Halbprivat:

75% bis max. CHF 10‘000.– pro KJ.

 

Privat:

50% bis max. CHF 20‘000.– pro KJ.

Stationäre Deckung im Ausland

8 Wochen volle Kostendeckung via Vacanza.

 

Anschliessend versi- chert für: Aufenthalt in Europa (inkl. Mittel- meerrandstaaten) Spital Flex 50 % der Differenzkosten, ausserhalb von Europa 35 % der Differenzkosten

Notfallmässige Be- handlungen sind nach Rücksprache mit der CSS Notfallzentrale gedeckt.

Notfallmässige Be- handlungen.

 

Hospital Flex 1: CHF 500.–/Tag

Max. 60 Tage pro Jahr.

 

Hospital Flex 2: CHF 1‘000.–/Tag

Max. 60 Tage pro Jahr.

Notfallmässige Be- handlungen gedeckt bis max. CHF 500.– pro Tag und max. 60 Tagen pro KJ (die oben genannte Franchise kommt nicht zum tragen).

 

Freiwillige Behandlun- gen im Ausland:

Die Kostenübernahme erfolgt nur mit der vorherigen Einwilli- gung des Versiche- rers.

KEIN Flex

CHF 100.–/Tag und CHF 10‘000.– für

Behandlungskosten

Keine Leistungen.

 

(Vorbehalten bleibt die Leistung für Badeku- ren)

KEIN Flex

Notfallmässige statio- näre Akutbehandlun- gen im Ausland sind während max. 180 Tagen.

Repatriierung

Max. CHF 25‘000.–

wenn diese durch die Visana organisiert wurde (Vacanza).

(im ambulanten Bereich abgedeckt)

 

 

KEIN Flex

90 % bis

CHF 20 000.– pro

Jahr

 

KEIN Flex

In der Sanitas As- sistance abgedeckt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produkte

Spital Flex

myFlex Balance 1 und 2

Hospital Flex 1 und 2

Global Flex

KEIN Flex

Hospita Flex HP Hospita Flex P

LIBERO

Spitalkostenver- sicherung (H)

Standard Liberty

Mutterschafts- leistungen im Geburtshaus

CHF 500.– bei ambu- lanter Geburt im Geburtshaus.

 

Bei stationärer Geburt werden die Kosten übernommen. Die Kostenbeteiligung wird pauschal in voller Höhe je nach Variante angerechnet.

Kostenübernahme, wenn das Geburts- haus auf der Liste des Kantons aufgeführt ist, in Höhe eines Spital- aufenthaltes für eine Geburt.

Geburtspauschale bei Hausgeburt oder amulanter Geburt.

 

Hopital Flex 1: CHF 500.–/Geburt

 

Hospital Flex 2: CHF 1‘000.–/Geburt

Keine Leistung

KEIN Flex

 

Ambulante Geburt und Hausgeburt CHF 300.–

KEIN Flex

Bei Wochenbettau- fenthalten in aner- kannten Geburtshäu- sern werden die Aufenthalts-, Pflege- und Behandlungskos- ten übernommern.

Karenzfrist bei Mutterschaft

Falls die Frau bei Vertragsunterzeich- nung nicht schwanger ist, werden die Kosten für eine Geburt übernommen.

Es gilt 270 Tage ab Antragsunterzeich- nung.

365 Tage nach Versicherungsbeginn.

360 Tage ab Ver- tragsunterzeichnung.

 

KEIN Flex

360 Tage nach Versicherungsbeginn.

1 Jahr ab Versiche- rungsbeginn.

KEIN Flex

9 Monate nach Antragseingang.

Rooming-in

Im 1. Lebensjahr:

100% für Unterbrin- gungs- und Verpfle- gungskosten für die Mutter oder das Kind. Im 2. bis 14. Lebens- jahr: max. CHF 50. –/ Tag für eine Begleit- person bis zum vollendeten 14.

Lebensjahr des

Kindes

CHF 80.– pro Tag bis max. CHF 2‘000.– pro KJ wenn das minder- jähre Kind bei der CSS versichert ist.

Unterkunft u. Verpfle- gung einer Begleitper- son im Spital.

 

Hospital Flex 1: CHF 50.–/Tag max. 15 Tage pro Jahr Hospital Flex 2:

CHF 100.–/Tag max. 15 Tage pro Jahr.

In der ambulanten Versicherung gedeckt.

KEIN Flex

 

Elternbegleitung für Kleinkinder bis CHF 60.– pro Tag an die Zimmerkosten.

KEIN Flex

 

Psychiatrie stationär

Max. 180 Tagen als Akutspitalaufenthalte. Auf ein medizinisch begründetes Gesuch können max. weitere 180 Tage Akutspital- Leistungen ausgerich- tet werden. Nach Ablauf von 360 Tagen werden keine Leistun- gen mehr aus Spital

Flex erbracht.

Max. 90 Tage im KJ.

Max. 60 Tage inner- halb eines KJ sofern die Einrichtung bei Helsana anerkannt ist.

90 Tage pro KJ.

KEIN Flex

1.–180. Tag gemäss versicherter Spitalab- teilung

ab 181. Tag Stufe 2 +

3 CHF 80.– pro Tag

Stufe 4 + 5 CHF

150.– pro Tag.

Max. 180 Tage

innerhalb von 365 aufeinanderfolgenden Tagen.

KEIN Flex

Max. 180 Tage.

Ab dem 181. Tag werden die Behand- lungskosten sowie CHF 20.– pro Tag an die Aufenthalts- und Pflegekosten bezahlt. Im AHV-Alter werden diese Leistungen noch max. 720 Tagen

innerhalb von 900

Tagen bezahlt.

 

 Versicherung Luzern Schweiz www.sondo.ch

Fragen, Unklarheiten?

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin.

 

Beratung anfordern